Pressemitteilung

28.06.2021

Umzug der Fachgruppe „Andere Aufgaben der Jugendhilfe"

Umzugskartons stehen gestapelt auf dem Boden. Bild: RODNAE Productions von Pexels

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Fachgruppe „Andere Aufgaben der Jugendhilfe" (Fachbereich Jugend, Soziales und Gesundheit), mit den Bereichen

  • Leistungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz
  • Beistandschaft
  • Beurkundungen
  • Wirtschaftliche Jugendhilfe
  • Amtsvormundschaften

haben bei kaum eingeschränktem Dienstbetrieb ihren neuen Dienstsitz in der Upstallstraße 25 (ehemals Stadtwerke) bezogen.

Mit dem Umzug haben sich die Durchwahlnummern der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geändert, die Erreichbarkeit unter den bisherigen Rufnummern ist jedoch noch für einige Zeit gewährleistet. Per E-Mail sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unverändert unter den bekannten Adressen erreichbar. Bitte beachten Sie, dass für persönliche Vorsprachen die Vereinbarung eines Termins erforderlich ist.

Bilder in Hochauflösung

Interessantes