Vertrackter Fouqué

Pressemitteilung vom 30.09.2020

Vertrackter Fouqué

Fouqué-Bibliothek ruft zum kleinen Rechen-Wettbewerb auf

Das Portrait von Friedrich de la Motte Fouqué wird vom 5. bis zum 09. Oktober 2020 mathematische Rätsel aufgeben, denn die Fouqué-Bibliothek fordert zu einem kleinen Rechen-Wettbewerb auf.

Ab dem 14. Oktober 2020 präsentiert sich die Bibliothek auf ihrer Website www.bibliothek-brandenburg.de  mit originellen Zeichnungen. Zuvor wandeln die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter neben Fouqués Porträt weitere neue Motive in kniffelige Bilderrätsel um und stellen sie auf Facebook. Es kann also ab dem 05. Oktober gerechnet, geknobelt und geraten werden. (www.facebook.com/fouque.bibliothek.brb).

Der Preis für die richtige Lösung ist ein Unikat: Ein hochwertiges Kombinationsspiel mit den neuen Zeichnungen. Haben mehrere Teilnehmende die richtige Lösung bis zum 09. Oktober genannt, wird der Gewinner bzw. die Gewinnerin ausgelost. Die Benachrichtigung und Gratulation kommt dann von der Bibliothek.

Informationen unter der Tel.-Nr. 03381 / 584203 oder bibo@stadt-brandenburg.de

Bilder in Hochauflösung

Interessantes