Presseinformation

23.04.2014

Vogelstimmenwanderung im Krugpark

Pressearchiv - Meldung vom 23.04.2014

Anfang Mai sind auch die letzten Zugvögel aus ihren Überwinterungs- in ihre Brutgebiete zurückgekehrt. Mit ihren Stimmen markieren sie lautstark ihre Reviere. Erfahrene Ornithologen erkennen die jeweiligen Arten an ihrem Gesang.
 
In Zusammenarbeit mit dem Naturschutzbund Regionalverband Brandenburg und dem Naturschutzzentrum Krugpark findet am Sonntag, dem 4. Mai 2014, im Krugpark eine Wanderung mit Beobachtung der Vogelwelt statt.
 
Die Teilnehmer treffen sich um 08.00 Uhr auf dem Hof des Naturschutzzentrums, um eine etwa zweistündige Wanderung mit Bodo Rudolph und Sigrid Weigmann durch den Krugpark zu unternehmen. Mücken- und zeckenfeste unauffällige Kleidung ist zu bevorzugen. Wer ein Fernglas besitzt, kann dieses mitbringen. Eine Anmeldung ist nur für Gruppen unter der Rufnummer (03381) 663135 erforderlich.

Interessantes