Weihnachts-Benefizkonzert: Unterstützung der Kinderküche in Brandenburg an der Havel

Pressemitteilung vom 08.11.2011

Pressearchiv - Meldung vom 08.11.2011

Stadt und Theater setzen gute Tradition des Weihnachts-Benefizkonzertes fort. Erlös in diesem Jahr für die Brandenburger Kinderküche im „Club am Turm“. Karten rechtzeitig sichern.

Am Dienstag, 13. Dezember 2011, findet um 19:30 Uhr in der Kirche des St. Pauli-Klosters von Brandenburg an der Havel das traditionelle Weihnachts-Benefizkonzert statt. Es wird auch in diesem Jahr wieder gemeinsam von der Stadt und der Brandenburger Theater GmbH organisiert.

Unter der Leitung von Oberstleutnant Dr. Christian Blüggel präsentiert das Luftwaffenmusikkorps 4 eine interessante Mischung aus weihnachtlichen Melodien. Mit dem Erlös des Weihnachtsbenefizkonzertes soll in diesem Jahr die Kinderküche Brandenburg an der Havel unterstützt werden, die sich im „Club am Turm“ (CaT) in Hohenstücken befindet und vom Caritasverband für das Erzbistum Berlin e.V. getragen wird.

Anliegen und Ziel der Kinderküche fasst CaT-Leiterin Cécile Anette Templin mit folgenden Worten zusammen: „Wir stellen immer häufiger fest, dass viele Kinder keine warme Mittagsmahlzeit oder kein Abendessen erhalten. Gleichermaßen gibt es für sie oft keinen geregelten Tagesablauf, der ja eigentlich aus Frühstück, Schule, Mittagessen, Hausaufgaben, Spielen und Abendbrot besteht. Diese normale Tagesstruktur soll durch unser Projekt für betroffene Kinder wieder hergestellt werden. Durch die Kooperation mit der Brandenburger Tafel und dank der Unterstützung der ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen, die dienstags und donnerstags für die Kinder und Jugendlichen im Club am Turm kochen, kann die Mittagsversorgung für die betroffenen Kinder und Jugendlichen gewährleistet werden. Die Kinder können bei uns im Club von ihren Tageserlebnissen oder möglichen Problemen in der Schule und im Elternhaus berichten. Durch den diensthabenden Pädagogen wird eine Hausaufgabenhilfe angeboten und danach geht es zum Spielen in den Jugendbereich.“

Die Mitglieder des Inner Wheel Clubs und des Rotaract Clubs Brandenburg an der Havel bieten den Gästen vor und nach dem Benefiz-Konzert weihnachtliches Gebäck und Getränke an. Der Erlös hieraus kommt ebenfalls dem oben genannten Projekt zu Gute.

Eintrittskarten zum Preis von 6 Euro für Kinder bis 14 Jahre und 12 Euro für Jugendliche und Erwachsene können sich Interessierte schon jetzt an der Kasse des Brandenburger Theaters in der Grabenstraße 14 sichern (Telefonnummer: (03381) 51 11 11).

Interessantes