Welttag des Buches in der Fouqué-Bibliothek: Bugabü - rein pflanzlich

Pressemitteilung vom 16.04.2015

Pressearchiv - Meldung vom 16.04.2015

Am Donnerstag, dem 23. April 2015 ist der Welttag des Buches. Da kurz zuvor die BUGA eröffnet wurde, verleiht die Fouqué-Bibliothek (Altstädtischer Markt 8, W.-Ausländer-Straße 1 und W.-Seelenbinder-Straße 53) an ihre Besucher Überraschungspakete mit der Bezeichnung „Bugabü - rein pflanzlich.“

Diese Pakete beinhalten besondere Wirkstoffe wie „Gedeih und Verderb“, „Herz und Schmerz“, „ Mord und Totschlag“ und „Wahrheit und Lüge“.

Die Aktion ist für bereits angemeldete Besucher der Bibliothek kostenfrei und dauert von 10:00 bis 18:00 Uhr.

Dateien zum Herunterladen

Interessantes