Öffentliche Führung mit dem Künstler Wilfried Schwarz

Pressearchiv – Meldung vom 03.08.2017

Veranstaltung

Abrissecke, Öl auf Hartfaser, W. Schwarz 1986
Abrissecke, Öl auf Hartfaser, W. Schwarz 1986

Am Sonnabend, dem 12.08.2017 findet um 14:00 Uhr eine öffentliche Führung in der Ausstellung „Lebensreise. Malerei – Grafik – Décalcomanie“ des Künstlers Wilfried Schwarz statt.
Der Künstler, der mehr als die Hälfte seines bisherigen Lebens in Brandenburg an der Havel verbrachte, heute in Rathenow lebt, führt durch seine Ausstellung. Aus Anlass seines 80. Geburtstages werden 134 seiner Werke im Museum, Ritterstraße 96, gezeigt.
Folgen Sie ihm und seinen Lebens- und Reisespuren, die sich in seinen Bildern ablesen lassen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.
Eintritt: 3,- €

Digitaler Kalendereintrag

Kalendertermin herunterladen (ical)

Bilder in Hochauflösung

Interessantes