KITAs in der Stadt - Vielfalt der Träger und Angebote

Wie bekomme ich einen Kita-Platz in Brandenburg an der Havel?

Eltern, die für ihr Kind einen Kitaplatz oder eine Tagespflegeperson suchen, können frühestens nach Geburt des Kindes einen Antrag auf Rechtsanspruchsprüfung stellen [weiter...]

Hort "Max und Moritz"

Adresse
Neuendorferstr. 12
14770 Brandenburg an der Havel
Kontakt
Kontaktperson: Frau Böing
Tel: 03381-22 64 97
E-Mail
Internetadresse
Träger
IB Berlin-Brandenbueg gGmbH
Angebote
Hort
Aufnahmealter
ab 1. Klasse
Öffnungszeiten
06:00-17:00Uhr
Verkehrsanbindung

Bus F + H, Straßenbahn 1

 

Konzept

Unser Hort ist eine unterstützende und abwechslungsreiche Ergänzung der Erziehung in der Familie, die erweiternd und kompensierend den Entwicklungsverlauf des Kindes mitverantwortet. Sie soll die Entwicklung der Gesamtpersönlichkeit des Kindes, orientiert an seiner individuellen Entwicklungs- und Lerngeschichte, fördern. Alle Grundschüler, die unseren Hort besuchen, sollen sich bei uns wohlfühlen.

Im Hort arbeiten wir offen. Für jede Klassenstufe gibt es eine/n oder mehrere Bezugserzieher/in und alle Kinder können frei wählen, welche Angebote sie wahrnehmen möchten.

Unsere Themenräume bieten viel Platz für die individuelle Entfaltung der eigenen Kreativität. Neben der Buchstabenwerkstatt, in der die Kinder ihre Hausaufgaben erledigen können, gibt es einen Entspannungsraum, ein Atelier/Kreativraum, eine Werkstatt mit Werkbank, einen Handarbeitsbereich sowie einen Bau- und Konstruktionsraum, einen Theater- und Tanzraum mit viel Platz für das Rollenspiel.

Des Weiteren verfügen wir über einen Forscher-und Naturwissenschaftsraum in dem die Kinder experimentieren und forschen können sowie einen Kids-Klub zum Chillen, quatschen und spielen.

Nach der Schule erfolgt die Hausaufgabenbetreuung, das Mittagessen oder freies Spiel. Regelmäßig werden demokratisch in der Kinderkonferenz alle Wünsche und Themen besprochen, um gemeinsam Erfahrungen auszutauschen und verantwortungsvoll Aufgaben und kleine Projekte zu verwirklichen. Weiter werden täglich AGs angeboten, die gemeinsam mit den Kindern geplant und durchgeführt werden.

Im Frühhort von 6:00 -7:15 Uhr bieten wir den Kindern die Möglichkeit, ein gesundes Frühstück selbstständig zuzubereiten. In Buffetform werden gesunde und frische Lebensmittel angeboten. Gemeinsam mit den Kindern wird das Frühstück vorbereitet. Die Kinder entscheiden, was sie essen wollen. Bei der Zusammenstellung der Vesper im Hort werden die Wünsche der Kinder ebenfalls berücksichtigt. Bei der Aufstellung von Regeln bei Tisch werden alle Kinder beteiligt.

Die Essenszeiten beim Mittag sind von 11:30 -13:00 Uhr, die Vesper von 14:00-15:00 Uhr. In diesen Zeitrahmen können die Kinder selbst entscheiden, was, wie viel und mit wem sie essen möchten.

 

Zurück zur Übersicht

Interessantes