Juniorenregatta auf der Regattastrecke Beetzsee

Pressemitteilung vom 16.05.2023

Rudern auf dem Beetzsee
Fotos: Deutscher Ruderverband / Detlev Seyb
auf dem Beetzsee

Am kommenden Wochenende, 20. - 21. Mai 2023, werden 189 Ruderinnen und Ruderer aus den benachbarten Bundesländern in 276 Booten ihre Leistungen auf der Regattastrecke Beetzsee zeigen. Nach den Leistungsüberprüfungen in Berlin und Brandenburg im April und der ersten Junioren-Regatta in München bildet die Brandenburger Ausgabe einen weiteren Zwischenschritt in der Saison und dient dem Leistungsvergleich.

Die Regatta beginnt am Samstag um 10:30 Uhr mit den ersten Rennen der 15- und 16-jährigen über eine Streckenlänge von 1500m. Die 17- und 18-jährigen rudern über 2000 Meter und wechseln sich mit der jüngeren Altersklasse ab. Erfreulicherweise bildet ein Achter Rennen am Sonntag um 14:49 Uhr das Ende der Veranstaltung.

Das Team vom Havel-Regatta-Verein von 1920 e.V. erwartet 66 spannende Rennen auf dem Beetzsee. Die stabilen Meldezahlen zeigen, dass sich die Veranstaltung etabliert und wir freuen uns auf ein spannendes Wochenende in Brandenburg an der Havel.

Text und Fotos: Havel-Regatta-Verein v. 1920 e.V.

Veranstaltungsdetails

Datum:
Samstag, 20.05.2023 um 10:30 Uhr - Sonntag, 21.05.2023 um 14:49 Uhr
Ort:
Regattastrecke Beetzsee
An der Regattastrecke 1
14772 Brandenburg an der Havel

Bilder in Hochauflösung

Interessantes