Umfrage zum Bioabfall

Aufkleber auf einer Biotonne
Welche Abfälle werfen Sie in die Biotonne?

Aus dem in der Biotonne gesammelten Bioabfall, entsteht auf der Kompostierungsanlage Fohrde ein wertvoller Kompost. Kompost ist ein Dünger bzw. Bodenhilfsstoff. Er dient sowohl der Bodenverbesserung als auch dem Erhalt der natürlichen Bodenfunktion. Neben der Förderung der Bodenstruktur zählen u. a. auch die Aktivierung des Bodenlebens sowie die Nährstoffzufuhr dazu.

Damit der Kompost auch zukünftig den verschärften Anforderungen des RAL-Gütesiegels entspricht, ist es notwendig, dass sich die Qualität des Bioabfalls der Stadt Brandenburg an der Havel verbessert.

Im Rahmen einer Masterarbeit wurde mit Hilfe einer Bürger-Umfrage zum Bioabfall, zur Biotonnennutzung sowie zur Eigenkompostierung u.a. die Ursache der hohen Anzahl an Fehlwürfen im Bioabfall ermittelt und analysiert werden.

Ergebnisse der Bürger-Umfrage:

Auswertung zum Bioabfall 

Vielen Dank an alle, die diese Umfrage unterstützt haben!