KITAs in der Stadt - Vielfalt der Träger und Angebote

Wie bekomme ich einen Kita-Platz in Brandenburg an der Havel?

Eltern, die für ihr Kind einen Kitaplatz oder eine Tagespflegeperson suchen, können frühestens nach Geburt des Kindes einen Antrag auf Rechtsanspruchsprüfung stellen [weiter...]

Kita "Hl. Dreifaltigkeit"

Adresse
Neustädtische Heidestr. 26
14776 Brandenburg an der Havel
Kontakt
Kontaktperson: Frau Donner
Tel: 03381-28 09 48
E-Mail
Träger
Caritasverband für Berlin / Brandenburg
Angebote
Krippe
Kindergarten
Aufnahmealter
ab 1 Jahr
Öffnungszeiten
07:00-17:00Uhr
Verkehrsanbindung

Stadtmitte (Straßenbahnen, Buslinien Steinstr.)

Konzept

Unsere konzeptionllen Schwerpunkte liegen:

-im liebevollen Umgang durch soziales Lernen (wir fördern Stärken, Toleranz, Mitgefühl, Sicherheit und jeder wird ernst genommen, bauen durch Bezugsgruppen und BezugserzieherInnen Beziehungen auf)

-in sehr gut ausgestatteten Erfahrungs-und Lernräumen, die bilden und Selbständigkeit fördern (Bauraum, Kinderküche,Rollenspielraum,Musikraum, Bewegungsraum, Atelier, Cafeteria, Matheraum, Krippennest)

- in der Zusammenarbeit mit Eltern (wir bieten vielfältige Angebote an, bauen Beziehung auf und vermitteln gegenseitige Wertschätzung und Anerkennung)

- im gesunden Aufwachsen mit vielen Bewegungsmöglichkeiten (täglicher Aufenthalt im sehr großen und vielfältigen Außerspielbereich)

- in freien und festen Angeboten und in altersübergreifenden Projekten zu allen Bildungsbereichen (wir vermitteln Lernfreude, Lerneifer, geben anregungsreiches Material, verknüpfen theoretisches mit praktischem Wissen, entwickeln Ausdrucksfähigkeiten, lernen andere Orte und Medien kennen)

Außerdem bieten wir Ihnen und Ihrem Kind:

frisch zubereitetes Essen durch eigene Küche, Ruhe- und Spielphasen angepasst an den Bedürfnissen des jeweiligen Kindes, tägliche zusätzliche Angebote für alle Vorschulkinder, Partizipation bei allen Entscheidungsprozessen, Partnerschaften mit Senioren und mit der Kirchengemeinde, Zahnpflege, Sauberkeitserziehung, Tischkultur, verlässliche Tagesstuktur und Rituale


Besonderheiten:

Musik (singen, tanzen, Instrumente kennenlernen und ausprobieren, Aufführung von Musicals, musikalische Früherziehung für alle Kinder)

 

Für Eltern:

- Regelmäßige Elternprogramme: z.B. „Schatzsuche“, Alpha Kurs

- gemeinsame Feste und Begegnungen z.B. St.Martin,  Osterfrühstück, Sommerfest, Eltern/Kind Tag

- regelmäßige Entwicklungsgespräche zum eigenen Kind

- sanfte Eingewöhnung

Zurück zur Übersicht

Interessantes