Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Aktuelle Meldungen

Amtsblatt Nr. 11/2021 erschienen

19.04.2021

Am Montag, dem 19.04.2021, ist das Amtsblatt Nr. 11/2021 für die Stadt Brandenburg an der ... Lesen

Corona-Wochengrafiken des Gesundheitsamtes

16.04.2021

Das Gesundheitsamt der Stadt Brandenburg an der Havel informiert über die aktuellen ... Lesen

Verlängerung der Einschränkungen („sog. Corona-Notbremse“)

12.04.2021

Am 30. März 2021 hat die kreisfreie Stadt Brandenburg an der Havel die Überschreitung des ... Lesen

Corona-Wochengrafiken des Gesundheitsamtes

09.04.2021

Das Gesundheitsamt der Stadt Brandenburg an der Havel informiert über die aktuellen ... Lesen

Corona-Wochengrafiken des Gesundheitsamtes

01.04.2021

Das Gesundheitsamt der Stadt Brandenburg an der Havel informiert über die aktuellen ... Lesen

Aktuelle Statistik (SARS-CoV-2)

SARS-CoV-2-Fallzahlen in der Stadt Brandenburg an der Havel, Stand: 19.04.2021, 00.00 Uhr:

Kumulativ (Zusammenfassung seit dem ersten Fall):‬
2011 (+11) laborbestätigte Fälle‬
1760 genesene Personen 
    78  Todesfälle

79 Neuinfektionen in den letzten 7 Tagen (12.04.2021 - 18.04.2021) = 7-Tage-Inzidenz von 109,4 Fällen pro 100.000 Einwohner

Stichtagsbezogen (Fallzahl zum o.g. Zeitpunkt):

    13  Personen stationär 
  404 Personen in Quarantäne

Weitere Statistiken:

Risikogebiete:

Rechtliches, Verfügungen & Verordnungen

Nach oben

Informationen zur Impfung

Informationen zur Impfung:

Impfzentrum Brandenburg an der Havel (im Stahlpalast)

Adresse: Magdeburger Landstraße 228, 14770 Brandenburg an der Havel

Anfahrt mit OVPN: Um zum Impfzentrum zu gelangen, können Sie an der Haltestelle Quenzbrücke aussteigen und dies fußläufig erreichen.

Folgende Linien halten am Impfzentrum (Haltepunkt Quenzbrücke)

Linie 2: Fontanestraße/Hauptbahnhof, ZOB - Quenzbrücke
Fahrplan Mo-Fr: HIER
Fahrplan Sa: HIER

Linie C: Hohenstücken Nord - Fontanestraße
Fahrplan Mo-Fr: HIER
Fahrplan Sa: HIER

Impfungen werden mit Termin zwischen 8:00 und 20:00 Uhr durchgeführt.

Es gibt eine Warteliste für die Corona-Schutzimpfung im Impfzentrum Brandenburg an der Havel. Auf diese können sich Personen der Prioritätsgruppen 1 und 2 setzen lassen. Die Liste wird nach Reihenfolge der Eintragung abgearbeitet und wieder geöffnet, wenn Warteplätze frei werden. Mehr Informationen finden Sie hier: Link zur Warteliste.

Informationen zu Corona-Testzentren

Testzentren in Brandenburg an der Havel:

Hier finden Sie eine Übersicht über die abgestimmten Testzentren im Stadtgebiet. Hier können Sie sich kostenlos testen lassen.

Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Modalitäten der Anbieter (mit / ohne vorherige Anmeldung). Bitte besuchen Sie keines der Testzentren mit Erkältungs-Symptomen. Gehen Sie beim Verdacht auf eine Corona-Infektion bitte sofort zu Ihrem Hausarzt. Achten Sie auch weiterhin auf die Abstands-und Hygieneregeln.
 

Städtisches Klinikum Brandenburg an der Havel
Hochstraße 19, An der Rettungsstelle
Mo - So
10:00 - 18:00 Uhr
ohne Terminvergabe
 

Gesundheitszentrum am Hauptbahnhof
Johan-Carl-Sybel-Straße 1
Mo - Fr
10:00 - 12:00 Uhr
tel. Anmeldung Mo-Fr zwischen 8 und 12 Uhr unter Tel. 03381 - 21 47 45 1, Email: corona@gzb-brandenburg.de
Online-Terminbuchung unter: ww.gzb-brandenburg.de
 

Apotheke im Gesundheitszentrum
Johan-Carl-Sybel Straße 1
Mo - Fr
08:00 - 12:00 Uhr
ohne Terminvergabe
 

Apotheke am Südtor
Am Südtor 4
Mo - Fr
10:00 - 12:00 Uhr
tel. Anmeldung 03381- 80 12 82
 

DRK - Foyer in der Sporthalle am Marienberg
Willi-Sänger-Straße
Mo - Fr
13:00 - 17:00 Uhr
ohne Terminvergabe
 

Apotheke Nord
Lilli-Friesicke-Straße 2
Mi - Fr
14:00 - 18:00 Uhr
tel. Anmeldung 03381- 30 04 07
 

dm-drogerie Markt
Neuendorfer Straße 76
Online-Terminbuchung unter www.dm.de/corona-schnelltest-zentren
 

Testzentrum (Betreiber: ASB und DRK)
Wiener Straße 1a
Mo - Fr
10:00 - 18:00 Uhr
ohne Terminvergabe
 

Testzentrum (Betreiber: Raths-Apotheke)
Am Turnerheim 17a
Mi + Do
09:00 - 12:30 Uhr
ohne Terminvergabe


Testzentrum Drive-In am Einkaufzentrum Wust
An der Bundesstraße 1
Mo - Fr
08:00 - 19:00 Uhr
Sa
10:00 - 19:00 Uhr
Online-Terminbuchung unter www.schnelltest-brb.de
 

Testzentrum Drive-In am Beetzsee Center
Brielower Landstraße 19
Mo - Fr
08:00 - 19:00 Uhr
Sa
10:00 - 19:00 Uhr
Online-Terminbuchung unter www.schnelltest-brb.de
 

Testzentren im Land Brandenburg

Verhaltenshinweise für Betroffene und die Gesamtbevölkerung

Für Betroffene (Personen mit Infektionen und Angehörige, Personen unter Quarantäne, Risikogruppen):

Bitte beachten Sie die Allgemeinverfügung Quarantäne für positiv getestete Personen und Kontaktpersonen!

Für die Gesamtbevölkerung

Nach oben

Infos für Familien mit Kindern im Haushalt

  • Notbetreuung für Schüler/innen der 1. bis 4. Klasse (bei medizin. und pflegerischen Berufen bis 6. Klasse)
     
    • Online Formular: Selbstauskunft online einreichen
       
    • oder PDF: Formular Selbstauskunft herunterladen, ausdrucken, ausfüllen und per E-Mail oder Post versenden
      Bitte beachten Sie für die Übermittlung Ihrer Dokumente per E-Mail, dass nur folgende Dateiformate als Anhänge akzeptiert werden:
      • Portable Document Format (.pdf)
      • Textdateien (.rtf oder .txt)
      • Microsoft Word (.docx)
      • Microsoft Excel (.xlsx)
      • Microsoft Powerpoint (.pptx)
      • Bilddateien (.tif, .jpg, .png oder .gif)
      • Archive (.zip)

Nach oben

Unternehmen, Arbeitnehmer, Wirtschaftliches

Nach oben

Informationen für Reisende

Nach oben

Informationsquellen zum neuartigen Coronavirus (nCoV)

Nach oben

Informationen im Fremdsprachen, Gebärdensprache und leichter Sprache / Information in different languages

Informationen in EN, FR, RU, AR, ES, PL, TR, ...

Informationen für Menschen mit Behinderung in Deutsch

Nach oben

Meldeformulare

Kehren Sie aus einem ausländischen Risikogebiet zurück in Ihre Heimatstadt Brandenburg an der Havel? Dann melden Sie sich mit folgendem Formular beim Gesundheitsamt der Stadt Brandenburg: www.einreiseanmeldung.de

Haben Sie den Verdacht, sich mit dem neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2) angesteckt zu haben? Dann nutzen Sie dieses Meldeformular eines Verdachtsfalls des neuen Coronavirus.

 

Nach oben

Interessantes