Dienstleistungen der Stadtverwaltung

Plakatwerbung im öffentlichen Verkehrsraum

Beschreibung

Die Plakatierung an Lichtmasten ist ein wichtiger Bestandteil der Kultur- und Veranstaltungswerbung für die Stadt Brandenburg an der Havel.
Zurzeit besteht eine Dienstleistungskonzession zwischen der Stadt Brandenburg an der Havel und der DSM Deutsche Städte Medien GmbH u. a. für Kultur- und Veranstaltungswerbung an städtischen Lichtmasten.

Die Anbringung ist ausschließlich an Lichtmasten erlaubt, an denen keine Einzelgewerbehinweise und Verkehrszeichen oder ähnliche genehmigte Schilder angebracht sind.

Unterlagen

Der Antrag zur Plakatwerbung an Lichtmasten ist an die DSM Deutsche Städte Medien GmbH (Ströer) zu richten.

Kontaktdaten:
DSM Deutsche Städte Medien GmbH
Telefon: 030 25 92 67 – 111

Mail: vsc-ost@stroeer.de<mailto:vsc-ost@stroeer.de>

Rechtsgrundlagen

Formulare

Vorgabe der Firma Ströer

Ansprechpartner

Verwaltungseinheit

Zurück zur Listenansicht